Lade Inhalte...

Fußball Österreich

Bei Rapids 1:1 gegen Wolfsberg war Härte Trumpf

21. Oktober 2019 00:04 Uhr

Bei Rapids 1:1 gegen Wolfsberg war Härte Trumpf
In Wien ging es hart zur Sache.

WIEN. Einen richtig intensiven Abschluss der 11. Bundesliga-Runde gab es gestern beim 1:1 (1:0) zwischen dem SK Rapid und Wolfsberg.

Im Blickpunkt stand der steirische Referee Alexander Harkam, der zwar zehn Gelbe Karten verteilte, dem die Partie aber dennoch nach zu wenig hart geahndeten Foul-Entscheidungen zusehends entglitt. Es war ein Wunder, dass das Match ohne Verletzungen endete. Rapid ging nach 31 Minuten durch Taxiarchis Fountas in Führung. Der Grieche hätte davor schon mit Gelb-Rot vom Platz gehen können. Mario Leitgeb glich nach 64 Minuten für Wolfsberg aus. Die Kärntner hatten zudem Glück, dass ein klares Elfmeter-Foul an Filip Stojkovic von Harkam nicht geahndet wurde.

Weckruf für die Bullen

Vor dem Champions-League-Schlager am Mittwoch daheim gegen Neapel gab es für Red Bull Salzburg in der Liga einen Dämpfer. Bei Sturm Graz musste sich Österreichs Meister mit einem 1:1 zufrieden geben. "Vielleicht war das ein guter Weckruf zur richtigen Zeit", hoffte Salzburgs Mittelfeld-Routinier Zlatko Junuzovic. Sturm-Coach Nestor El Maestro sprach von einer "gigantischen Leistung" seiner Elf. Salzburgs Trainer Jesse Marsch hatte einige Stammspieler, unter ihnen auch Andreas Ulmer, für die Champions League geschont. Den nächsten Tiefschlag gab es für die Austria beim 2:2 gegen Schlusslicht St. Pölten. René Gartler traf in der 87. Minute per Elfer zum Ausgleich. Altach blamierte sich beim 1:4 gegen die Admira.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Fußball Österreich

6  Kommentare expand_more 6  Kommentare expand_less