Lade Inhalte...

Fußball Österreich

St. Pölten nach 1:2 bei Austria fix Bundesliga-Letzter

Von nachrichten.at/apa   15. Mai 2021 19:05 Uhr

reuters
Die St. Pöltener sind nach der Niederlage gegen die Austria fix Letzter.

WIEN. Der SKN St. Pölten wird die Fußball-Bundesliga-Saison definitiv als Letzter abschließen.

Die Niederösterreicher können nach einem 1:2 am Samstag bei der Austria den in der Qualifikationsgruppe sechs Punkte voranliegenden Vorletzten Admira bei nur noch einer ausständigen Runde nicht mehr erreichen. Dennoch lebt beim SKN noch die Chance auf den Klassenerhalt.

Wenn in der 2. Liga weder Wacker Innsbruck noch Austria Klagenfurt unter den Top zwei landen - wonach es zwei Partien vor dem Ende aussieht -, spielt St. Pölten gegen den besser Platzierten dieser beiden Teams ein Relegations-Play-off um einen Platz im Oberhaus.

Durch den Sieg der Austria und das 2:0 von Hartberg über die Admira steht fest, dass die Wiener und die Steirer im ersten Europacup-Play-off-Match aufeinandertreffen. Der Sieger tritt dann gegen den Fünften der Meistergruppe an. Altach feierte gegen Ried einen 3:0-Heimsieg.

Klicken Sie unten auf eine Begegnung, um zum Liveticker zu gelangen!

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Fußball Österreich

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less