Lade Inhalte...

Fußball Österreich

ÖFB-Teamneuling wechselt innerhalb der Liga

Von nachrichten.at/apa   28. Mai 2018 10:11 Uhr

Marvin Potzmann
Potzmann (rechts) trägt in der kommenden Saison grün-weiß.

GRAZ. ÖFB-Teamspieler Marvin Potzmann wechselt innerhalb der österreichischen Fußball-Bundesliga von Vizemeister Sturm Graz ablösefrei zu Rapid Wien.

Der 24-jährige Außenverteidiger unterschrieb bei den Hütteldorfern einen Vertrag bis Sommer 2021, gaben diese am Montag bekannt.  Potzmann spielte die vergangenen drei Jahre bei Sturm, davor war er in der höchsten Spielklasse auch für Mattersburg und Grödig tätig. Der gebürtige Wiener steht unter seinem früheren Sturm-Trainer Franco Foda erstmals im ÖFB-Teamkader für die Testspiele gegen Russland (30. Mai), Deutschland (2. Juni) und Brasilien (10. Juni).

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Fußball Österreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less