Lade Inhalte...

Fußball International

Willi Ruttensteiner holte sich einen Österreicher als Co-Trainer nach Israel

Von OÖN-Sport/APA   18. März 2021 15:42 Uhr

GEPA-19111970019
Rupert Marko

HAIFA. Israels Teamchef Willi Ruttensteiner hat mit Rupert Marko einen neuen Co-Trainer gefunden.

Der 57-Jährige wurde am Donnerstag als neuer Assistenzcoach des Oberösterreichers vorgestellt. Marko arbeitete bis Dezember des Vorjahres beim ÖFB, wo er die Sportliche Leitung der Akademien innehatte und auch viele Jahre als Nachwuchs-Teamchef tätig war. Neben Marko ist auch der Israeli Marco Balbul neu im Betreuerteam des Nationalteams. 

Israel trifft in Gruppe F der WM-Qualifikation auf Österreich, Schottland, Dänemark, Färöer und Moldau. Zum Auftakt am kommenden Donnerstag spielen Stürmerstar Eran Zahavi und Co. daheim gegen Dänemark. Gegen Österreich geht es am 4. September zu Hause bzw. am 12. November auswärts.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Fußball International

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less