Lade Inhalte...

Oliver Glasner gilt als Nachfolge-Kandidat von Jose Mourinho bei Tottenham 

Von OÖN-Sport   29.April 2021

FBL-GER-BUNDESLIGA-WOLFSBURG-DORTMUND
Oliver Glasner
Mit Julian Nagelsmann (Bayern), Jesse Marsch (Leipzig) und Matthias Jaissle (Salzburg) haben diese Woche bereits mehrere Chefcoaches neue Posten für die nächste Saison bezogen. Das Trainerkarussell dreht sich aber munter weiter - möglicherweise auch mit Oliver Glasner.

Der Oberösterreicher, der bei Wolfsburg noch Vertrag bis Sommer 2022 hat, steht in der engeren Auswahl für den Trainerposten bei Tottenham Hotspur. Das berichten zumindest mehrere englische Medien. Der Siebente der englischen Premier League hat sich kürzlich von Startrainer Jose Mourinho getrennt. Als Favoriten auf dessen Nachfolge gelten laut Medienberichten Glasner und Erik ten Hag von Ajax Amsterdam. 

Ebenfalls auf der Liste von Klubboss Daniel Levy standen Nagelsmann, mittlerweile bei den Bayern, und Brendan Rodgers. Der aktuelle Leicester-Trainer nahm sich selbst aus dem Rennen, er habe kein Interesse auf den Job bei den Spurs. 

Glasner wurde zuletzt auch mit Eintracht Frankfurt in Verbindung gebracht. Die Hessen sind wegen des Abgangs von Adi Hütter (im Sommer zu Gladbach) auf Trainersuche.

copyright  2021
25. Juni 2021