Lade Inhalte...

Fußball International

Missbrauchsskandale erschüttern Ligen

Von   07. Oktober 2021 00:04 Uhr

WASHINGTON. Fußballerinnen in den USA, Australien und Venezuela steigen auf die Barrikaden

  • Lesedauer etwa 2 Min
Im Frauen-Fußball werden in immer mehr Ländern Missbrauchsvorwürfe publik bzw. ziehen diese Konsequenzen nach sich. In der amerikanischen Profiliga NWSL verabschiedete sich Steve Baldwin als geschäftsführender Gesellschafter von Washington Spirit per Twitter-Erklärung.