Lade Inhalte...

Fußball International

Guardiola stellt den Champagner kalt

Von OÖN   04. Mai 2021 00:04 Uhr

Guardiola stellt den Champagner kalt
City-Coach Pep Guardiola

MANCHESTER. Manchester City will heute gegen Paris SG den Finaleinzug perfekt machen

Im ersten Semifinal-Rückspiel der Champions League hat Manchester City heute gegen Paris Saint-Germain einen 2:1-Vorsprung als Bonus (21 Uhr/Sky). Der Sieg der Engländer in der französischen Hauptstadt kam zwar etwas glücklich zustande, aber das spielt natürlich keine Rolle. City-Trainer Pep Guardiola ist auch aus einem anderen Grund im Stimmungshoch: Nach dem 2:0-Sieg am Wochenende gegen Crystal Palace ist Manchester der Titel in der Premier League wohl nicht mehr zu nehmen. "Wir können den Champagner kaltstellen, aber aufmachen dürfen wir ihn noch nicht", sagt Guardiola, der vor dem heutigen Rückspiel gegen PSG auch mahnende Worte findet. "Alle wissen, dass wir hier etwas Besonderes erleben. Aber wir müssen unseren Job machen und werden eine fast perfekte Leistung brauchen." Gelingt City tatsächlich der Aufstieg in das Endspiel der Champions League, wäre am 29. Mai in Istanbul entweder Ligarivale Chelsea oder Real Madrid (Hinspiel: 1:1) der Gegner.

Ganz abgeschrieben haben die Franzosen das Kapitel Champions League freilich noch nicht. "Ich werde der erste Krieger sein, der für die Mannschaft in den Kampf ziehen wird", kündigte Superstar Neymar martialisch an. Ob Kylian Mbappe, der sich im Hinspiel nicht entscheidend in Szene setzen konnte und sich an der Wade verletzt hat, heute im Etihad Stadium dabei sein kann, entscheidet sich wohl recht kurzfristig. Zuletzt stand der pfeilschnelle Stürmer nicht im Kader von Trainer Mauricio Pochettino.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Fußball International

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less