Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

"Ein wahres Ausnahmetalent": Oliver Glasner lotst Wunschspieler zu Crystal Palace

Von OÖN-Sport, 01. Juli 2024, 13:46 Uhr
GEPA-20231125-101-150-0019
Oliver Glasner Bild: gepa

LONDON. Der Premier-League-Klub verpflichtet einen ehemaligen Weggefährten des Oberösterreichers.

Daichi Kamada wechselt zu Crystal Palace. Der Japaner unterschrieb bei den Südlondonern einen Vertrag über zwei Jahre, wie der Klub am Montag bekanntgab.

Bei Crystal Palace trifft der 27-Jährige auf Trainer Oliver Glasner, unter dem er 2022 bei Eintracht Frankfurt spielte und die Europa League gewann. Zuletzt war Kamada bei Lazio Rom engagiert.

"Daichi ist ein wahres Ausnahmetalent. Er war in den letzten Spielzeiten einer der besten offensiven Mittelfeldspieler Europas und seine Erfahrung, seine technische Qualität und sein Engagement machen ihn zu einer hervorragenden Ergänzung unseres ohnehin schon talentierten Kaders", sagte Palace-Boss Steve Parrish.

Mehr zum Thema
FBL-EURO-2024-MATCH40-ENG-SVK Video
EURO 2024

Hat sich England-Star Jude Bellingham hier zu einer obszönen Geste hinreißen lassen?

GELSENKIRCHEN. Jude Bellingham hat bei Englands 2:1 n.V. im EM-Achtelfinale über Slowakei nicht nur mit seinem spektakulären Fallrückzieher ...

"Ich freue mich, zu Crystal Palace zu kommen und wieder mit Oliver zu arbeiten, den ich als Trainer gut kenne", wurde Kamada zitiert. "Ich freue mich darauf, mich in der Premier League auszuprobieren, und hoffe, dass der Verein und ich alle unsere Ziele gemeinsam erreichen können."

Während der gemeinsamen Zeit in Frankfurt bezeichnete Glasner Kamada "als einen der intelligentesten Spieler", die ihm je begegnet sind.

mehr aus Fußball International

Salzburg trifft in CL-Quali auf Twente Enschede

Kapitän Nacho verlässt Real Madrid nach mehr als 20 Jahren

FC Bayern holt EM-Spieler um mehr als 46 Millionen Euro

85.000 Fans bei Mbappe-Wahnsinn in Madrid

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen