Lade Inhalte...

Fußball International

Die neue Super League ist ein "No-Go"

21. April 2021 00:04 Uhr

In England formiert sich eine breite Front gegen die abtrünnigen Top-Klubs.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Praktisch jede überregionale Zeitung im Königreich kannte am Dienstag nur eine Geschichte auf den Titelseiten: die Super League und die davon ausgehende Gefahr für den Fußball. Selten hat eine Sache die Briten so vereint. Regierung und Opposition, Royals und gemeine Leute, Fußballfans von ansonsten verfeindeten Klubs – alle kamen zusammen und sprachen sich gegen die Pläne von zwölf europäischen Spitzenvereinen aus, eine neue exklusive Liga zu gründen. Wohl auch, weil sich darunter sechs