Lade Inhalte...

Fußball International

Bayern sind noch nicht abzuschreiben

13. April 2021 00:04 Uhr

PARIS. Champions League: Der deutsche Rekordmeister muss heute (21 Uhr, Sky) ohne Torgarant Lewandowski einen 2:3-Rückstand aufholen. Gegner Paris SG sollte trotzdem gewarnt sein

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Hoffnung auf eine Blitzheilung hat sich in Luft aufgelöst, der FC Bayern wird heute (21 Uhr, Sky) ohne seinen Starstürmer Robert Lewandowski im Pariser Prinzenpark zur Aufholjagd blasen müssen. Der 32-Jährige, der nach seiner Knieblessur gestern das Lauftraining aufgenommen hat, wird dem deutschen Fußball-Rekordmeister erst wieder im Semifinale der Champions League zur Verfügung stehen.