Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 16. Februar 2019, 06:55 Uhr

Linz: -1°C Ort wählen »
 
Samstag, 16. Februar 2019, 06:55 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Fußball  > Fußball International

Barcelona soll sich mit Bundesliga-Torjäger einig sein

FRANKFURT. Eintracht Frankfurts Torjäger Luka Jovic soll sich nach Informationen der "Frankfurter Allgemeine Zeitung" mit dem FC Barcelona über einen Wechsel nach Spanien einig sein.

Luka Jovic (r.) Bild: GEPA pictures/ Sven Sonntag (GEPA pictures)

Der Berater des 21-jährigen Serben habe bereits Einvernehmen über einen Vertrag mit dem spanischen Meister erzielt, berichtete die Zeitung am Montag. Bisher liege Frankfurt aber noch kein offizielles Angebot der Katalanen vor.

Der von Adi Hütter trainierte Jovic führt mit bisher 14 Treffern die Torschützenliste der deutschen Fußball-Bundesliga an.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 11. Februar 2019 - 12:52 Uhr
Mehr Fußball International

Hinteregger hat die Champions League im Visier

MÖNCHENGLADBACH. Auf Frankfurt wartet nach dem 2:2 in der Europa League gegen Schachtar Donezk heute in ...

Rapid-Trainer Kühbauer verteidigt seine Taktik gegen Inter

WIEN. Trainer Didi Kühbauer empfand die zunächst vorsichtige Ausrichtung beim 0:1 der Europa League gegen ...

FC Barcelona verlängert mit Trainer

BARCELONA. Der FC Barcelona hat Trainer Ernesto Valverde vor den anstehenden Aufgaben den Rücken gestärkt.

Bayern: Neuer rechtzeitig fit

AUGSBURG. Manuel Neuer gibt heute sein Comeback im Tor von Bayern München: Vor dem Auswärtsspiel der ...

Vor dem Spiel gegen Rapid setzte Inter Mailand seinen Kapitän ab

WIEN. Stürmerstar Mauro Icardi blieb daheim – das vorläufige Ende eines langen Streits.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS