Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 14. Dezember 2018, 17:38 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Freitag, 14. Dezember 2018, 17:38 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Fußball  > Fußball International

Ronaldo bleibt CR7

TURIN. Cristiano Ronaldo bleibt CR7: Der Weltfußballer wird nach seinem Wechsel von Real Madrid zu Juventus Turin auch bei seinem neuen Club die Rückennummer 7 behalten.

CR7 bleibt CR7. Bild: GABRIEL BOUYS (AFP)

Juan Cuadrado, der beim italienischen Fußballmeister bisher diese Nummer hatte, trat sie dem Portugiesen ab.

"Es ist segensreicher zu geben als zu nehmen", betonte Cuadrado. Der Kolumbianer hieß Ronaldo in den sozialen Netzwerken mit einem Foto willkommen, auf dem er ein Juve-Trikot mit dem Namen Ronaldo und der Rückennummer 7 präsentierte.

Für Ronaldo ist das Kürzel CR7, das sich aus seinen Initialen und der Rückennummer zusammensetzt, ein wichtiges Markenzeichen, mit dem er bedeutende Umsätze erzielt.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 12. Juli 2018 - 17:54 Uhr
Mehr Fußball International

Bei dieser Frage verschlug es Dortmund-Trainer Lucien Favre die Sprache

DORTMUND. Borussia Dortmund könnte mit einem Heimsieg am Samstag über Werder Bremen vorzeitig die ...

UEFA droht dem AC Milan erneut mit einem Europacup-Ausschluss

NYON. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat den AC Milan wegen Verstößen gegen das Financial Fairplay ...

So wirken sich die Europa-League-Erfolge auf die Fünfjahreswertung aus

WIEN. Österreich geht als Zwölfter der UEFA-Fünfjahreswertung in die Winterpause des Fußball-Europacups.

Arsenal und Tottenham sollen an ÖFB-Legionär interessiert sein

SINSHEIM. Florian Grillitsch hat sich mit seinen Auftritten bei der TSG Hoffenheim international in die ...

Dicke Luft bei RB Leipzig: Timo Werner kritisiert Trainer Ralf Rangnick

LEIPZIG. Für RB Leipzig ist nach dem 1:1 gegen Rosenborg Trondheim in der Gruppenphase der Europa League ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS