Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 26. April 2019, 09:54 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Freitag, 26. April 2019, 09:54 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Fußball  > Fußball International

Der Wechsel von Kevin Wimmer ist durch

HANNOVER. Der oberösterreichische Fußball-Profi Kevin Wimmer wechselt leihweise von Stoke City zu Hannover 96. Das bestätigt 96-Klubchef Martin Kind gegenüber der „Bild.“

SOCCER-ENGLAND-STK-SWA/

Kevin Wimmer wird nach Hannover wechseln. Bild: Reuters

„Auch mit Stoke City ist alles klar“, wird Klub-Präsident Martin Kind in der „Bild“ zitiert. Anvisiert war eine Leihe einschließlich einer Kaufoption. 

Der Verteidiger kam bei den abstiegsbedrohten Briten zuletzt nicht über einen Tribünenplatz hinaus.

Für den 25-Jährige bedeutet dies eine Rückkehr nach Deutschland, wo er bereits von 2012 bis 2015 für den 1. FC Köln spielte, ehe zu Tottenham auf die Insel wechselte.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN-Sport 27. April 2018 - 12:25 Uhr
Mehr Fußball International

Bayern-Elfer erregt die Gemüter: Schiedsrichter räumte Fehler ein

3:2 in Bremen - der Aufstieg des FC Bayern in das DFB-Cup-Finale löst heftige Diskussionen aus

"Ehre für Mussolini": Faschismus-Eklat bei Fans von Lazio Rom

MAILAND. Die Mailänder Polizei hat acht Hooligans von Lazio Rom wegen Verherrlichung des Faschismus angezeigt.

Bayern folgte Leipzig ins DFB-Cup-Finale

BREMEN. Bayern München hat zum 23. Mal in der Clubgeschichte das Finale des deutschen Fußball-Cups erreicht.

Manchester City feierte im Titelkampf wichtigen 2:0-Derbysieg

MANCHESTER. Manchester City hat mit einem wichtigen 2:0-Derbysieg gegen den Lokalrivalen United den ...

Razzien beim belgischen Fußball-Verband und Rekordmeister Anderlecht

BRÜSSEL. Der Sitz des belgischen Fußballverbandes und das Trainingszentrum von Rekordmeister RSC ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS