Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Nehmen Influencer EM-Stadionbesuchern die Plätze weg?

Von OÖN-Sport/APA, 02. Juli 2024, 11:06 Uhr
FBL-EURO-2024-MATCH38-SUI-ITA-FANS
Fan oder Influencer? Bild: APA/Ronny Hartmann

BERLIN. Fußballfans fordern eine klarere Trennung zwischen Fans und Influencern in Stadien.

"Kommt jemand in ein Stadion als Fan und aus Interesse am Spiel? Dann gibt es die ganz normalen Tribünenbereiche - oder kommt er ins Stadion, um zu arbeiten und mit einer Art Gewinnabsicht? Dann gibt es dafür die Pressetribüne", sagte Thomas Kessen, Sprecher der bundesweiten Vertretung organisierter Fans, "Unsere Kurve e.V.", der Deutschen Presse-Agentur. 

Viele Fußballfans werfen Influencern vor, sie nähmen den "echten" Fans die begehrten Plätze im Stadion weg und missbrauchten sie für Werbezwecke.

Influencer bekommen die Karten in der Regel kostenlos von ihren Werbepartnern zur Verfügung gestellt - so auch während der Fußball-EM. 

"Dass hier vereinzelt Menschen Zugang zu Karten ermöglicht wird, die keinerlei Faninteresse verfolgen, sondern nur sich selber vermarkten wollen - das ist, vorsichtig formuliert, schräg", sagte Kessen.

Apropos Influencer und EM-Karten:

Mehr zum Thema
GEPA-20240614-933-934-0020 Video
EURO 2024

Hatte keine EM-Karte bekommen: Youtuber schmuggelte sich als Maskottchen auf das Spielfeld

Der deutsche Youtuber Marvin Wildhage hatte sich als Maskottchen verkleidet auf das Spielfeld des Eröffnungsspiels Deutschland gegen Schottland ...

mehr aus EURO 2024

11 Spieler, die auffielen: Das ist das OÖN-Team der EURO

Hoch lebe der König! Spanien feiert den EURO-Titel majestätisch

17 Jahre nach Fotoshooting: Wiedersehen von Messi und Yamal?

"Gibraltar ist spanisch": Rodri-Eklat bei spanischer EM-Feier

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen