Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Gurkensaft: So wollen Englands Kicker Krämpfe bekämpfen

Von nachrichten.at/apa, 20. Juni 2024, 10:42 Uhr
Kieran Trippier am Boden
Kieran Trippier am Boden Bild: OZAN KOSE (APA/AFP/OZAN KOSE)

FRANKFURT. Grünes Wundermittel für den ersten großen Titel seit 58 Jahren: Das englische Fußball-Team setzt bei der EM auf Gurkensaft gegen Krämpfe.

Beim 1:0 gegen Serbien war Außenverteidiger Kieran Trippier am Boden gelegen, bevor er den Drinks zu sich nahm. Die Essigsäure im Gurkensaft soll zur Muskelentspannung beitragen.

"Die Sportwissenschaft sagt, dass das helfen kann", sagte Kyle Walker, meinte aber auch. "Ich trinke das nicht. Ich hatte bisher Glück, keine Krämpfe zu haben."

mehr aus EURO 2024

Wo das Reklamierverbot nach der EM gelten wird

Deshalb wird Spanien Fußball-Europameister

Das EM-Finale live: Spanien bestimmt die Anfangsphase

Spanien greift nach dem alleinigen EM-Rekord

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen