Gernot Trauner war beim Training im Schatten des Happel-Stadions voll dabei. Er wird gegen die Schweiz in der Startelf stehen.    Bild: EVA MANHART (APA/EVA MANHART)