Lade Inhalte...

EURO 2021

Lobeshymnen auf die italienische Mannschaft

14. Juni 2021 00:04 Uhr

Lobeshymnen auf die italienische Mannschaft
Italien feierten den perfekten Auftakt in Rom.

ROM. Gruppe A: Die Gazetten überschlugen sich nach dem 3:0-Sieg über die Türkei in Superlativen.

Italiens Fußball-Nationalteam hat sich in die Herzen seiner Fans gespielt. Die Art und Weise, wie die Squadra Azzurra die Türkei beim 3:0 im EURO-Eröffnungsspiel dominiert hatte, löste auch ein emotionales Rauschen im Blätterwald aus. Die "Stiefelnation" träumt nach dem 28. Ländermatch in Folge ohne Niederlage vom ersten Titel seit dem WM-Triumph 2006 in Berlin. "Ein Italien zum Verrücktwerden. Azurblaue Show. Hier ist die magische Nacht, auf die wir lange gewartet haben", schrieb die "Gazzetta dello Sport" nach dem Auftakt nach Maß. Auch der "Corriere dello Sport" war angetan von der Vorstellung des Teams von Roberto Mancini. "Es lebe Italien! Die Azzurri starten unter dem Applaus im Olympiastadion zu Rom lässig in die EM. Eine Nacht der Magie, der Intelligenz und der Reife."

Auch internationale Medien feierten die Italiener. "Ihr Coach wollte, dass sie mit der Freiheit von Kindern spielen. Diese Bande spielte, als wäre sie im Süßigkeitengeschäft gewesen und hätte bereits einen ordentlichen Zuckerschub", war in der englischen "The Sun" zu lesen. Der hohe Sieg der Squadra stößt das Tor zum Achtelfinale weit auf, die Squadra kann relativ befreit und vor allem ohne Reisestrapazen in die weiteren Gruppenspiele gegen die Schweiz und Wales gehen.

Der einzige Wermutstropfen: Alessandro Florenzi, Außenverteidiger von Paris Saint-Germain, laboriert an Wadenproblemen und muss ein paar Tage pausieren. An der Vorfreude auf die nächsten Aufgaben ändert das nichts. "Es war ein schöner Abend, ich hoffe, dass es noch viele davon bei dieser EM geben wird", sagte Mancini, der sich bei den 12.916 Fans im Olympiastadion bedankte: "Sie haben uns geholfen."

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less