Lade Inhalte...

Blau Weiß Linz

Blau-Weiß Linz weiter im Siegesrausch, Vorwärts holt Remis

28. September 2018 21:14 Uhr

apa
Martin Grasegger (Linz)

LINZ/LAFNITZ. Auch die Top-Talente des FC Liefering konnten den FC Blau-Weiß Linz in der 2. Liga nicht aufhalten: Das Team von Trainer Thomas Sageder feierte mit dem 2:1 gegen das Farmteam von Red Bull Salzburg den siebenten Sieg in dieser Saison – den vierten „Dreier“ in Serie.

Dabei schickte Sageder gegen die Salzburger nach Lustenau und Kapfenberg zum dritten Mal die gleiche Aufstellung auf das Feld. Diese elf Kicker bescherten dem Tabellenführer einen Traumstart: Mario Ebenhofer (7.) brachte die Linzer mit einem Kraftakt in Führung. Der 26-Jährige bewies bei seinem Solo gegen vier Gegenspieler Durchschlagskraft. In der 20. Minute legte Lukas Tursch nach einer Ecke per Kopf das 2:0 nach. Weil die Hausherren vor der Pause nicht nachgelegt haben, wurde es wegen eines frühen Stummberger-Tors (49.) noch spannend.

Auch Vorwärts Steyr und der FC Juniors OÖ konnten punkten: Das Team von Trainer Gerald Scheiblehner erkämpfte sich nach einem intensiven Cup-Spiel am Dienstag gegen beim GAK gegen Lafnitz ein 0:0. Die Brunmayr-Elf holte in Horn ein 2:2-Remis. Die Schwarz-Weißen waren nach 21 Minute bereits 0:2 hinten, Marko Raguz (37., 48.) sicherte den Linzern mit zwei Treffern noch einen Punkt.

Ried muss zu Angstgegner

Die SV Ried gastiert am Sonntag (10.30 Uhr) bei Wiener Neustadt. Damit trifft das Team von Trainer Thomas Weissenböck auf jene Mannschaft, die den Innviertlern im Vorjahr den Relegationsplatz in der letzten Runde noch wegschnappte.

Am Ende holte Ried nur vier von zwölf möglichen Punkten gegen die Niederösterreicher. Auch heuer ist das Aufeinandertreffen brisant: Ried benötigt nach zwei Niederlagen dringend Punkte. „Auch Wiener Neustadt steckt noch in einer Findungsphase. Wir müssen schauen, dass wir unsere Chancen besser verwerten.“, sagt Ried-Trainer Thomas Weissenböck. (rawa)

 

 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Blau Weiß Linz

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less