Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Blau-Weiß Linz: Warum Transfer eines Stürmers noch Zeit benötigt

Von Raphael Watzinger, 20. Juni 2024, 05:20 Uhr
Blau-Weiß-Stürmer Ronivaldo
Blau-Weiß-Stürmer Ronivaldo soll Konkurrenz bekommen Bild: GEPA pictures/ Johannes Friedl (GEPA pictures)

LINZ. Während der Transfer eines neuen Linksverteidigers vor dem Abschluss steht, könnte jener eines Stürmers noch dauern.

Während Zweitligist SV Ried heute das erste Testspiel der Sommervorbereitung ankickt, verzichten die Bundesligisten LASK und Blau-Weiß Linz in der ersten Vorbereitungswoche indes auf ein Testspiel. "Mir ist die Verletzungsgefahr zu groß, gleich nach ein paar Tagen mit einem Spiel zu starten", sagt Blau-Weiß-Trainer Gerald Scheiblehner, der mit den ersten Einheiten voll zufrieden war: "Die Burschen machen einen guten Eindruck, es ist eine super Spannung in den Trainings."

Nachdem Stürmer Ronivaldo nach seinem verlängerten Urlaub gestern in das Training eingestiegen ist, sollen heute die U21-Teamspieler Alexander Briedl und Simon Seidl folgen. Vielleicht noch ein weiterer Kicker? Mit Lukas Ibertsberger steht der Transfer des fünften Neuzugangs kurz bevor. Der 20-jährige Linksverteidiger war in der Vorsaison an Wolfsberg (13 Liga-Einsätze) verliehen, kommt von Salzburg und unterschreibt einen Vertrag bis 2026.

"Spieler muss uns besser machen"

Auch im Angriff will sich der Klub noch verstärken, macht sich dabei aber keinen Stress. Scheiblehner: "Wir wollen einen Spieler holen, der uns auch besser macht. Der Transfermarkt ist noch nicht einmal richtig ins Laufen gekommen. Es hat Sinn, wenn man öfters auch einmal ein bisschen zuwartet."

Ein weiterer Zugang an vorderster Front würde wohl auch einen Abgang bedeuten: Dann könnte für Stefan Feiertag eine Leihstation in Frage kommen. Auch Daniel Mitrovic, Julian Gölles und Marcel Schantl sind Wackelkandidaten.

Die Vorbereitung von Blau-Weiß Linz

  • Dienstag, 18. Juni, 15 Uhr | Sportpark Lissfeld: Trainingsauftakt
  • Mittwoch, 26. Juni: Blau-Weiß Linz - Slovan Bratislava
  • Samstag, 29. Juni, 15 Uhr: Admira Linz - Blau-Weiß Linz
  • Dienstag, 2. Juli, 18 Uhr | Windischgarsten: Blau-Weiß Linz - 1860 München
  • Samstag, 6. Juli, 18.30 Uhr | St. Marienkirchen/P.: Wallern/St. Marienkirchen - Blau-Weiß Linz
  • Freitag, 12. Juli, 18 Uhr: Admira - Blau-Weiß Linz
  • Samstag, 20. Juli: Jubiläumsturnier 125 Jahre Stuttgarter Kickers

Erste Pflichtspiele:

  • 26./27./28. Juli: ÖFB-Cup, 1. Runde: Wildon - Blau-Weiß Linz
  • 2./3./4. August: Bundesliga, 1. Runde

Bisherige Transfers

  • Zugänge: Martin Moormann (Rapid), Anderson (Bra, Lustenau), Oliver Wähling (D, Osnabrück), Lucas Dantas (Bra, Lemense),  Kevin Radulovic (Wallern/St. Marienkirchen, nach Leihe), Erwin Softic (Wallern/St. Marienkirchen, nach Leihe)
  • Abgänge: Tobias Koch (Klagenfurt), Stefan Haudum (Admira), Michael Brandner (Mondsee), Marco Krainz, Fabian Windhager
Mehr zum Thema
SOCCER - BL, RBS vs A.Wien
Fußball Österreich

Salzburg gibt Schlager-Konkurrent endgültig ab

SALZBURG. Nico Mantl, seit 2021 unter Vertrag, wechselt nach zwei Leihen nach Dänemark nun fix in die portugiesische Liga.

mehr aus FC Blau-Weiß Linz

Blau-Weiß Linz fixierte den Transfer von Ibertsberger

Absage an Austria Wien: Scheiblehner bleibt bei Blau-Weiß

2 Brasilianer neu bei Blau-Weiß Linz

Blau-Weiß Linz an Salzburger dran

Autor
Raphael Watzinger
Redakteur Sport
Raphael Watzinger

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen