Lade Inhalte...

Blau Weiß Linz

Blau-Weiß fordert den Angstgegner heraus

Von Raphael Watzinger  29. September 2020 00:04 Uhr

Blau-Weiß fordert den Angstgegner heraus
Standfest und Brunmayr 2001

LINZ. Die Linzer empfangen heute (18.30 Uhr) Amstetten

Wenn heute (18.30 Uhr) Blau-Weiß und Amstetten im Linzer Stadion aufeinandertreffen, dann stehen auch die Trainer der Fußball-Zweitligisten im Fokus. Ronny Brunmayr auf Seiten der Oberösterreicher und sein Gegenüber Joachim Standfest sind alte Bekannte, in der Vergangenheit trugen sie gemeinsam das rote Trikot des GAK. Das war von 2000 bis 2003. Lang, lang ist’s her.

Beide Coaches haben nichts zu verschenken, ihre Teams sind solide in die Saison gestartet. Die Blau-Weißen, die ohne Bernhard Janeczek (Hüfte), aber voraussichtlich mit Danilo Mitrovic (Cut an der Lippe) antreten, haben nach zwei Siegen viel Selbstvertrauen, Am-stetten ist zwar noch sieglos, aber nach drei Remis ungeschlagen.

Unabhängig davon sind die Mostviertler aber so etwas wie ein Angstgegner der Linzer, die keine der bisherigen fünf Begegnungen gewinnen konnten (ein Remis, vier Niederlagen).

Der FC Juniors OÖ hat um 18.30 Uhr mit dem makellosen Spitzenreiter FC Liefering eine harte Nuss zu knacken. Möglicherweise ohne Mittelfeldspieler Valentino Müller, der wegen der Blessur von James Holland in den LASK-Profikader aufrücken könnte. "Wir werden frische Kräfte bringen, weil wir das in einer englischen Woche brauchen", weiß Juniors-Coach Gerald Scheiblehner.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Artikel von

Raphael Watzinger

Redakteur Sport

Raphael Watzinger
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Blau Weiß Linz

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less