Lade Inhalte...

Blau Weiß Linz

Auch Cluj steigt in den Poker um Schubert ein

Von Raphael Watzinger   21. April 2021 23:44 Uhr

Fabian Schubert
Fabian Schubert

LINZ. Im Nachtragsspiel gegen Amstetten erzielte Fabian Schubert seinen 30. Saisontreffer für Fußball-Zweitligist FC Blau-Weiß Linz.

Die Schubert-Show in der zweiten Fußball-Liga geht weiter: Beim Nachtragsspiel gegen Amstetten (2:0) erzielte Fabian Schubert sein 30. Saisontor für Blau-Weiß Linz.

Jetzt geht er auf den Zweitliga-Torrekord los: In der Saison 2004/2005 erzielte Sanel Kuljic 34 Treffer für die SV Ried – keinem Stürmer gelangen in der zweithöchsten Spielklasse Österreichs bisher mehr.

Nicht nur die Anzahl der Tore wird beim 26-jährigen Kärntner immer größer – auch die Liste der Interessenten wird länger: So soll laut OÖN-Infos der sechsfache rumänische Meister CFR Cluj dem Blau-Weiß-Akteur ein Vertragsangebot gemacht haben. Auch heimische Bundesligisten haben ihn wie berichtet im Visier – ihn reizt aber eher das Ausland.

Fabian Schubert ist unser Oberösterreicher des Tages

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Blau Weiß Linz

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less