Blau Weiß Linz

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail

David Wimleitner Bild: Speta

Wimleitner-Rücktritt: "War Vernunftentscheidung"

LINZ. Überraschung beim Erste-Liga-Aufsteiger Blau Weiß Linz: Sportchef David Wimleitner gab seinen Rücktritt bekannt. "Bauch und Herz waren dagegen, aber ich habe eine Vernunftentscheidung getroffen", sagt er im Gespräch mit nachrichten.at.

Von nachrichten.at/rom, 09. Juni 2016 - 10:49 Uhr

nachrichten.at: Was hat den Ausschlag gegeben für Ihren Rücktritt?

Wimleitner: Es ist schwierig, das auf einen oder zwei Gründe herunterzubrechen. Wenn mein Planungsverständnis und das des Vereins auseinandergehen, dann habe ich keine andere Wahl. Es ist nicht das erste Mal, dass es da Unterschiede gegeben hat. In Summe war das ausschlaggebend. 

nachrichten.at: Sie waren als Torhüter beim Verein aktiv und seit 2014 Sportchef. Welche Bilanz ziehen Sie nach dem Ende bei Blau Weiß Linz?

Wimleitner: Eine sehr, sehr positive. Sportchef war ich zwar nur für 20 Monate, aber ich habe extrem viele schöne Momente erlebt. Die Zeit bei Blau Weiß war sehr positiv, ich bin überhaupt nicht nachtragend, ganz im Gegenteil. Bauch und Herz waren dagegen, aber ich habe für mich eine Vernunftentscheidung getroffen.

nachrichten.at: Wie geht es jetzt mit Ihnen weiter?

Wimleitner: Konkrete Zukunftspläne habe ich nicht. Ich werde mich auf meine Firma (Wirtschaftsimpulse, Anm.) konzentrieren. Da bin ich ohnehin genug eingespannt. 

Präsident bedauert Rücktritt

Auch Präsident Hermann Schellmann war vom Rücktritt Wimleitners überrascht. Er habe ihn in einem längeren Gespräch noch umzustimmen versucht - ohne Erfolg. 

"Mit Bedauern mussten wir den Rücktritt von David Wimleitner in dieser Woche zur Kenntnis nehmen. Trotz intensiver Bemühungen ist es uns leider nicht gelungen, Wimleitner für einen Verbleib beim FC Blau Weiß Linz zu überzeugen. Wir bedauern diesen Schritt sehr, haben diese Entscheidung nun allerdings zur Kenntnis genommen", heißt es in einer Aussendung des Vereins.

Der 40-Jährige Wimleitner war seit 2008 beim Verein und hütete bis zu seinem Karriereende in der Saison 2013/14 das Tor der Linzer. Seit Oktober 2014 war er Sportchef bei Blau Weiß Linz. 

 

»zurück zu Blau Weiß Linz«

Kommentare

„Schlumpfhausen erinnert an die vergangene Ära von P.M.Reichel beim LASK.Wünsche BW baldige ...“ riopio Schlumpfhausen erinnert an die vergangen...
„vielleicht will man es dem LASK nachmachen und auch den Gönnern alles übergeben.Und das dürfen ...“ linzerleser vielleicht will man es dem LASK nachmach...
„Blödsinn. Bei Blau Weiß Linz wurde niemand entlassen. Es ist einer davongelaufen. “ Sommergewitter Blödsinn. Bei Blau Weiß Linz wurde niema...

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 4 + 1?