Lade Inhalte...

Blau Weiß Linz

Gorenzel-Simonitsch neuer Blau-Weiß-Trainer

Von nachrichten.at   17. Juni 2017 15:55 Uhr

Günther Gorenzel-Simonitsch

LINZ. Der neue Trainer von Blau-Weiß Linz heißt Günther Gorenzel-Simonitsch. Bereits am Montag wird der Kärntner das Training beim Erstligisten leiten.

Wie am Samstag in den Oberösterreichischen Nachrichten berichtet, galt der 45-Jährige als Favorit für die Nachfolge von Klaus Schmidt. Gemeinsam mit Schmidt und Walter Schachner war Gorenzel-Simonitsch beim österreichischen Meister GAK im Einsatz und danach auch mit Schachner in der zweiten deutschen Bundesliga bei 1860 München als Co-Trainer tätig.

Auf seiner Visitenkarte stehen zudem Engagements beim russischen Top-Klub Rubin Kazan, Kaiserslautern und Hoffenheim – immer als Assistenztrainer von Marco Kurz. Zuletzt war der UEFA-Pro-Lizenz-Inhaber Sportdirektor beim Kärntner Fußball-Verband.

"Wir haben uns am Freitagabend aus drei Kandidaten entschieden. Am Montag wird er präsentiert und dann auch bereits das Training leiten“, bestätigte der zukünftige Vereinspräsident, Walter Niedermayr gegenüber dem ORF Oberösterreich.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Blau Weiß Linz

5  Kommentare expand_more 5  Kommentare expand_less