Lade Inhalte...

Blau Weiß Linz

Blau-Weiß Linz im ÖFB-Cup souverän

Von OÖN-Sport   16. Juli 2017 18:05 Uhr

Hinum (re.) feiert 1:0-Schützen Kreuzer (li.)

WIEN. Die Stahlstädter feierten beim Wiener Regionalligisten FC Karabakh einen 5:1-Erfolg

Ungefährdeter Erstrunden-Auftritt des FC Blau-Weiß im Uniqa ÖFB-Cup. Dabei gestaltete sich die Anfangsphase noch durchwachsen. Nach der Führung der Blau-Weißen durch Jakob Kreuzer (7.) gelang Ercan Kara (14.) für die Hausherren der Ausgleich.

Die Oberösterreicher ließen sich davon aber nicht aus dem Konzept bringen und stellten noch vor dem Seitenwechsel durch Florian Templ (24.) und Patrick Schagerl (35., 43.) die Weichen auf Aufstieg. Den Endstand fixierte Neuzugang Templ (59.) mit seinem zweiten Treffer der Partie.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Blau Weiß Linz

12  Kommentare expand_more 12  Kommentare expand_less