Lade Inhalte...

Landespolitik

Wieder-Belebung der Kooperation mit Südböhmen

10. Juni 2021 00:04 Uhr

Im Oktober 2020 wurde der studierte Mediziner Martin Kuba zum neuen Kreishauptmann von Südböhmen gewählt; doch die Corona-bedingten Grenzschließungen verhinderten monatelang südböhmisch-oberösterreichische Treffen.

  • Lesedauer < 1 Min
Am Mittwoch freute sich Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP) deshalb "besonders", Kuba bei dessen erstem Besuch in Linz begrüßen zu können. Nun könne man in die grenzüberschreitende Zusammenarbeit "wieder mit vollem Elan hineinstarten", sagte Stelzer. Oberösterreich und Südböhmen würden "immer strategische Partner bleiben", sagte Kuba. Offiziell unterzeichnet wurde das gemeinsame Arbeitsprogramm 2021 bis 2025, das Schwerpunkte in der Digitalisierung, im Ausbau der Verkehrsverbindungen zwischen