Lade Inhalte...

Landespolitik

Viele Wechsel, mehr Frauen: Wie sich der Landesdienst unter Stelzer ändert

14. Januar 2020 00:04 Uhr

Viele Wechsel, mehr Frauen: Wie sich der Landesdienst unter Stelzer ändert

Von Enzenhofer über die neuen Bezirkshauptleute bis zu Ilk: Nicht alles lief harmonisch

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Entscheidung des Personaldirektors des Landes Oberösterreich, Helmut Ilk, seine Funktion nach elf Jahren per Ende Juni zurückzulegen, kam sehr überraschend. Wie berichtet, argumentiert Ilk mit persönlichen Gründen. Dem Vernehmen nach sollen aber Spannungen mit Landesamtsdirektor Erich Watzl zur Entscheidung beigetragen haben.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper