Lade Inhalte...

Landespolitik

Blaue Baustellen: Haimbuchner droht Strafe, Disput zwischen Hofer und Kickl

14. April 2021 12:40 Uhr

LINZ/STEINHAUS. Nach Storchenfeier laufen Verfahren gegen FP-Landeschef und Steinhauser Bürgermeister.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner (FP) erholt sich zu Hause in Steinhaus von seiner schweren Corona-Erkrankung. Interviews gibt er noch keine. Nächste Woche soll sich der FP-Landesparteiobmann persönlich zu Wort melden, heißt es aus seinem Büro. Etwas länger dürfte es dauern, bis er sein Amt wieder ausübt.