Lade Inhalte...

Landespolitik

Stelzer warnt bei Corona vor einem "Tunnelblick"

10. April 2021 00:04 Uhr

Stelzer warnt bei Corona vor einem "Tunnelblick"
Stelzer beim Dreh zur Online-TV-Show

LINZ. Eine sensible Vorgangsweise in der Pandemiebekämpfung fordert Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP): "Der Blick auf Corona darf nicht zum Tunnelblick werden."

In Oberösterreich achte man auf "Inzidenzen, aber eben auch auf die wirtschaftlichen Existenzen der Menschen im Land". Stelzer sagte das bei der von ihm initiierten jährlichen Veranstaltung "Land der Möglichkeiten". Wegen Corona wurde sie am Freitag als "Online-TV-Show" produziert, am Sonntag wird sie unter land-der-moeglichkeiten.at ab 18 Uhr gesendet.

Man lasse sich vom Virus "nicht ausbremsen", so Stelzer. Wichtig sei auch, dass das Land "in der Klimapolitik neue Wege" einschlage. Man verstehe Klimaschutz nicht nur als Überschrift.

Penninger: Menschliche Reaktion

Als Gäste dabei waren neben Bundeskanzler Sebastian Kurz (VP), der mit Stelzer auch die PCR-Drive-in-Teststraße Ansfelden besuchte, der Genetiker Josef Penninger, Schriftstellerin Vea Kaiser und der CERN-Physiker Werner Riegler.

Die Österreicher hätten "das Virus gut kontrolliert", sagte Penninger: "Nach einem Jahr haben die Leute etwas genug, das ist eine menschliche Reaktion. Ich habe zwar von Anfang an gewusst, dass eine schwere Epidemie auf die Welt zurollt, keiner hat aber damit gerechnet, dass wir ein Jahr später noch immer Lockdowns haben."

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Landespolitik

28  Kommentare expand_more 28  Kommentare expand_less