Lade Inhalte...

Landespolitik

SPÖ hofft auf Duell mit der FPÖ

Von Heinz Steinbock  14. September 2021 00:04 Uhr

SPÖ hofft auf Duell mit der FPÖ

LINZ. Eine von ihr in Auftrag gegebene "Blitzumfrage" macht der Landes-SP Hoffnung auf einen rot-blauen Zweikampf um Platz zwei bei der Landtagswahl.

Bei der IFES-Umfrage (838 Befragte, 6. bis 10. September) liegt die ÖVP zwar ebenfalls unangefochten auf Platz eins mit 39 Prozent, anders als in anderen Umfragen sieht die IFES-Hochrechnung die SPÖ aber mit 20 Prozent knapp vor den Freiheitlichen mit 19 Prozent – laut Eva Zeglovits von IFES ein noch offenes Rennen.

Die Grünen liegen in der Umfrage mit 13 Prozent spürbar dahinter. "Wir müssen die letzten zwei Wochen für einen Endspurt nützen", sagte SP-Landesgeschäftsführer Georg Brockmeyer. 25 Prozent der Wähler seien unentschlossen, sagte Zeglovits. Dennoch: Sie rechnet damit, dass sowohl die Neos – sie liegen in der IFES-Umfrage bei fünf Prozent – als auch die impfskeptische MFG (vier Prozent in der Umfrage) den Landtagseinzug schaffen können. 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Artikel von

Heinz Steinbock

Redakteur Innenpolitik

Heinz Steinbock
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

9  Kommentare expand_more 9  Kommentare expand_less