Lade Inhalte...

Landespolitik

Schwarz-Blau mit neun Kapiteln und Corona-Kompromiss

Von Alexander Zens  15. Oktober 2021 00:04 Uhr

Von 13 Uhr bis zum Abend fand am Donnerstag die fünfte Runde der schwarz-blauen Koalitionsverhandlungen in Oberösterreich statt. Angeführt von Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP) und seinem Stellvertreter Manfred Haimbuchner (FP) wurden alle neun Kapitel, die auch schon alle verschriftlicht sind, besprochen.

  • Lesedauer < 1 Min
In den Grundzügen ist man sich einig, einzelne strittige Fragen sollen über das Wochenende geklärt werden. Die Inhalte werden dem Vernehmen nach bis Anfang nächster Woche finalisiert, die Präsentation des Übereinkommens inklusive Regierungsteams und Ressortverteilung dürfte dann Mitte der Woche stattfinden.