Lade Inhalte...

Landespolitik

Coronavirus: Land installiert neuen Impf-Koordinator

14. Januar 2021 10:07 Uhr

LINZ. Franz Schützeneder löst Christina Pilsl als Impf-Koordinator des Landes Oberösterreich ab.

  • Lesedauer < 1 Min
Rund eineinhalb Monate war Christina Pilsl Impf-Koordinatorin des Landes Oberösterreich. Heute, Donnerstag, übernahm Franz Schützeneder den Job. Sie habe „über viele Wochen ohne Pause mit vollem Einsatz und Herzblut an der Umsetzung der Covid-Impfung in Oberösterreich gearbeitet“, so Pilsl zu den OÖNachrichten: „Jetzt hat mir mein Körper seine Grenzen aufgezeigt, und ich muss mich für meine Gesundheit und meine Familie einfach zurücknehmen.“ Bis Mitte 2020 war Pilsl
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper