Lade Inhalte...

Landespolitik

Pflege: 10.321 Unterschriften für Verbesserungen

Von OÖN   19. Juli 2019 00:04 Uhr

Pflege: 10.321 Unterschriften für Verbesserungen
Gewerkschafter bei Haberlander

LINZ. Mit 10.321 Unterschriften im Gepäck sprachen gestern, Donnerstag, die Vertreter von vier Gewerkschaften – Peter Csar (GÖD), Andreas Stangl (GPA-djp), Branko Novakovic (younion) und Gerhard Lanzerstorfer (vida) – bei Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander (VP) vor.

Vor 240 Tagen habe man in einem Brief an Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP) Verhandlungen über ein "Pflegepaket" gefordert, so die Gewerkschafter. Die Unterschriften von Pflegebediensteten sollen die Forderungen untermauern.

Es müsse eine Attraktivierung der Pflegeberufe geben: mit einer besseren Entlohnung und besseren Arbeitsbedingungen, mehr Personal und neuen Modellen für den Um- und Einstieg in den Pflegeberuf. "Wir erwarten uns nun rasche Gesprächstermine", sagten die Gewerkschafter, unter den Beschäftigten herrsche schon "Unmut".

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Landespolitik

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less