Lade Inhalte...

Landespolitik

Land baut 300 weitere Wohnplätze für Menschen mit Behinderung

Von OÖN   13. Juli 2021 12:23 Uhr

Stelzer Gerstorfer
Thomas Stelzer und Birgit Gerstorfer

LINZ. Das Land Oberösterreich will von 2023 bis 2025 rund 300 weitere Plätze für Menschen mit Beeinträchtigung schaffen.

Von 2023 bis 2025 wird das Land Oberösterreich 300 weitere Wohnplätze für Menschen mit Behinderung schaffen. Das teilten Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP) und Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer (SP) am Dienstag bei einer Pressekonferenz mit. Insgesamt 70 Millionen Euro sind dafür budgetiert, 12,8 Millionen davon entfallen auf die Errichtung von Gebäuden, der Rest ist für den Betrieb. Jedes Jahr sollen 100 Plätze entstehen. Von einem „wichtigen Baustein“ sprach Stelzer, Gerstorfer von einem „Ausbau dringend benötigter Wohnplätze“.

Vorgesehen sind beispielsweise integrative Wohnplätze, Kinder- und Jugendquartiere, Einrichtungen für Personen mit Autismus, Sucht- oder psychiatrischen Erkrankungen. Voll- oder teilbetreutes Wohnen ist ebenso möglich wie begleitete oder alternative Wohnformen. Die einzelnen Quartiere sollen jeweils bis zu 20 Plätze umfassen, von Großbauten hat man sich verabschiedet. Bei der Wahl der Standorte orientiert man sich etwa an den Wartelisten in den Regionen und der Nähe zu Werkstätten.

In der zu Ende gehenden Legislaturperiode wurden 419 neue Wohnplätze errichtet, zudem wurden Ende des Vorjahres 100 weitere bis Ende 2022 vereinbart.

Derzeit gibt es rund 4500 Plätze im gesamten Bundesland. Etwa 1200 Personen stehen auf den Wartelisten. Vergeben wird nach Dringlichkeit des Bedarfs.

FP-Klubchef Herwig Mahr betonte in einer Aussendung, es brauche auch ausreichend qualifiziertes Personal in dem Bereich.  (az)

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Landespolitik

7  Kommentare expand_more 7  Kommentare expand_less