Lade Inhalte...

Landespolitik

"Mich wundert die Geschichte nicht"

12. September 2019 00:04 Uhr

"Mich wundert die Geschichte nicht"
Manfred Haimbuchner: "Meine Aufgabe ist es, die Partei vor Irrungen der extremen Rechten zu schützen."

LINZ. Manfred Haimbuchner über seine Zehnjahresbilanz und den aktuellen Identitären-Fall

Hat die Landes-FPÖ ein Mitglied der rechtsextremen Identitären auf ihrer Kandidatenliste? FP-Landeschef und Landeshauptmann-Stv. Manfred Haimbuchner will die Sache intern prüfen lassen, glaubt aber an einen "Skandalisierungsversuch". OÖNachrichten: Gestern haben Sie Ihr zehnjähriges Jubiläum in der Landesregierung gefeiert. Überschattet wurde das Fest davon, dass ein Mitglied der Identitären auf einer Wahlkreisliste der Landes-FP für den Nationalrat kandidiert. Wie konnte das
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren