Lade Inhalte...

Landespolitik

Landesverwaltung bekommt eigenen Digital-Chef

Von Alexander Zens  11. Januar 2022 00:04 Uhr

Der Landesdienst geht mit Veränderungen ins neue Jahr, die vor allem eines signalisieren bzw. bringen sollen: Modernisierung.

  • Lesedauer < 1 Min
Am 15. Jänner startet die neue "Stabsstelle Digitale Innovation" – sie wird in der Abteilung Präsidium eingerichtet, wie das Büro von Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP) bestätigt. Geleitet wird die Stabsstelle von Clemens Gruber (31, Bild), bisher Referent im Büro von Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner (VP). Die neue Einheit solle "die digitalen Innovationen in der öffentlichen Verwaltung vorantreiben", heißt es.