Lade Inhalte...

Landespolitik

Landes-VP öffnete Freiwilligen-Büros in Oberösterreich

Von OÖN   13. August 2019 00:04 Uhr

Landes-VP öffnete Freiwilligen-Büros in Oberösterreich
Wolfgang Hattmannsdorfer, Claudia Plakolm, August Wöginger (v.l.) (OÖVP)

LINZ. In der Linzer Altstadt eröffnete gestern die Landes-VP das erste von drei in Oberösterreich geplanten Freiwilligen-Büros "Wir für Kurz".

"Der erste Platz reicht diesmal nicht. Wir müssen so stark werden, dass sich keine Koalition gegen Sebastian Kurz ausgeht", sagte Wolfgang Hattmannsdorfer, VP-Landesgeschäftsführer. 600 Freiwillige hätten sich bereits gemeldet, Ziel seien 5000 sowie 30.000 Unterstützungserklärungen. August Wöginger, VP-Spitzenkandidat in Oberösterreich, forderte "die größtmögliche Mobilisierung".

Mit Verteil- und Bastelaktionen will die Listenzweite Claudia Plakolm "den Wahlkampf auf die Straße bringen". Weitere Freiwilligen-Büros sollen Anfang September in Wels und Vöcklabruck aufsperren.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Landespolitik

43  Kommentare expand_more 43  Kommentare expand_less