Lade Inhalte...

Landespolitik

Kooperation mit den USA

Von OÖN   07. Oktober 2021 00:04 Uhr

Kooperation mit den USA
Thomas Stelzer, Mario Mesquita

LINZ. Der Ausbau der wirtschaftlichen Beziehungen stand am Mittwoch im Mittelpunkt eines hochrangigen Gesprächs im Landhaus:

Mario Mesquita, Geschäftsträger der US-amerikanischen Botschaft in Wien, wurde von Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP) empfangen. Um die derzeit gute Entwicklung der oberösterreichischen Wirtschaft fortzusetzen, sei ein stabiler Export maßgeblich, sagte Stelzer.

Die USA sind der zweitgrößte Markt für österreichische Exporte, dabei ist Oberösterreich mit einem Exportwert von 2,6 Milliarden Euro (2020) für die USA "das am meisten exportorientierte Bundesland", betonte auch Mesquita. Oberösterreich arbeitet seit 2002 auch mit dem US-Bundesstaat Georgia als Mitglieder der sieben "Powerregionen" zusammen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less