Lade Inhalte...

Landespolitik

"Ich gehöre nicht zu den Staudenhockern"

Von Wolfgang Braun  12. Juni 2021 00:04 Uhr

LINZ. Oberösterreichs FPÖ-Chef Manfred Haimbuchner spricht im OÖNachrichten-Interview über Herbert Kickl, türkise Angriffsziele, Identitäre und Loyalität.

  • Lesedauer etwa 4 Min
FPÖ-Landeschef LH-Stv. Manfred Haimbuchner hat aus seiner Skepsis gegenüber Herbert Kickl nie ein Geheimnis gemacht. Trotzdem wurde Kickl diese Woche zum neuen FPÖ-Chef designiert. Die OÖNachrichten haben Haimbuchner nach turbulenten Tagen zum Interview gebeten.