Lade Inhalte...

Landespolitik

Hochrisikogruppen und Senioren von 80 bis 84: Impfen startet am 9. März

26. Februar 2021 00:04 Uhr

LINZ. Ärzte kontaktieren ihre Patienten, Durchimpfung dieser Gruppe wird bis Mai dauern.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Corona-Impfungen in Oberösterreich treten in ihre nächste Phase ein. Ab Dienstag, 9. März, werden Hochrisikopatienten geimpft – von den niedergelassenen Ärzten. Weil der Impfstoff europaweit noch Mangelware ist, entscheiden die Ärzte, auf welche Hochrisikopatienten die vom Bund vorgegebenen medizinischen Kriterien am dringendsten zutreffen. Sie kontaktieren diese, um einen Termin zu vereinbaren.