Lade Inhalte...

Landespolitik

Heer in Oberösterreich mit einer Vielzahl an Baustellen

Von Eike-Clemens Kullmann  19. August 2022 00:04 Uhr

Heer in Oberösterreich mit einer Vielzahl an Baustellen
Desolate Garagen für die Heeresfahrzeuge in Welser Hessenkaserne

LINZ/WIEN. Generalstabschef Rudolf Striedinger ist gefordert, rasch Abhilfe zu schaffen. Dazu bedarf es aber einer massiven Budgeterhöhung.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Er wolle vor dem Hintergrund der sicherheitspolitischen Krise in Europa den Fokus des Heeres auf die Stärkung der militärischen Landesverteidigung legen. Mit diesen Worten hat der neue Generalstabschef, Generalmajor Rudolf Striedinger, eine Abkehr von seiner kritisierten Aussage 2020 gegeben, wonach die militärische Landesverteidigung nicht mehr Kernaufgabe des Bundesheeres sei.