Lade Inhalte...

Landespolitik

Ab einer 7-Tage-Inzidenz von 400 wird in Oberösterreich abgeriegelt

06. März 2021 08:34 Uhr

LINZ/SALZBURG. In Oberösterreich wird künftig ab einer 7-Tage-Inzidenz von 300 eine strengere Gangart eingelegt – der Bezirk Braunau liegt mit 287,1 nahe an diesem Grenzwert, gefolgt von Wels.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Ab 400 wird abgeriegelt. Liegt die Zahl der neuen Corona-Fälle pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen (7-Tage-Inzidenz) über diesem Wert, soll es in betroffenen Bezirken Ausreisetests geben. Das hat Gesundheitsminister Rudi Anscho-ber (Grüne) zu Beginn dieser Woche – wir haben berichtet – angekündigt.