Lade Inhalte...

Landespolitik

Grüne: Standort Linz für neue TU rasch fixieren

26. September 2020 00:04 Uhr

Grünen-Klubchef Gottfried Hirz
Grünen-Klubchef Gottfried Hirz

LINZ. "Der Campus der JKU in Linz ist der ideale Standort für die neue Technische Universität mit Schwerpunkt Digitalisierung", sagt Gottfried Hirz, Klubobmann der Grünen im Landtag.

Seine Partei hat einen Antrag eingebracht, in dem gefordert wird, eine rasche Entscheidung für den Campus der Kepler-Uni als Standort der von der türkis-grünen Bundesregierung angekündigten neuen TU zu treffen. Synergien mit der JKU und deren bereits bestehenden Kompetenzen im Digitalisierungsbereich könnten optimal genutzt werden.

Wie berichtet, haben sich zuletzt Wels und Leonding als mögliche TU-Standorte ins Spiel gebracht. So nachvollziehbar das Werben sei, "sprechen doch die bestehenden Grundvoraussetzungen nahezu ausnahmslos für den Standort der JKU", so Hirz. Er verweist auf das Netzwerk der Kepler-Uni mit Science Park, Linz Institute of Technology (LIT), den nahegelegenen Fachhochschulen und dem Ars Electronica Center. Natürlich dürfe es keine Parallelstrukturen geben. Die geplante TU sei ein wichtiger Impuls für den Standort.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Landespolitik

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less