Lade Inhalte...

Landespolitik

Digital-Uni in Gefahr? Stelzer beruhigt: "Wir haben das festgezurrt"

Von Alexander Zens  04. Dezember 2021 00:04 Uhr

LINZ. Landeshauptmann sieht im neuen Regierungsteam eine "gelungene Mischung" – Haimbuchner fordert "Staatsverantwortung".

  • Lesedauer etwa 1 Min
"Er ist ein Profi mit Regierungserfahrung und kennt die Partei genau", sagte Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP) nach den parteiinternen Beratungen über den künftigen Bundeskanzler Karl Nehammer. Im gesamten neuen Team sieht Stelzer eine "gelungene Mischung".