Lade Inhalte...

Landespolitik

"Der Bundeskanzler der Republik braucht von mir keine Benimm-Regeln"

03. April 2021 00:04 Uhr

LINZ. "Es kann sich ausgehen", ohne weiteren harten Lockdown in Oberösterreich durchzukommen, sagt Landeshauptmann Thomas Stelzer. Als stellvertretender Bundesparteichef der ÖVP nimmt er im OÖNachrichten-Interview auch Stellung zu den Chat-Protokollen.

  • Lesedauer etwa 3 Min
OÖNachrichten: Für Ostern hätten wir alle auf sinkende Corona-Zahlen und deutlich steigendes Impftempo gehofft. Beides ist noch nicht in Sicht. Warum bekommen Bund und Länder die Pandemie nicht in den Griff? Thomas Stelzer: Es ist eine weltweite Herausforderung und ein schreckliches Virus, das uns immer wieder gefährliche Schnippchen schlägt. Auf der anderen Seite haben wir ein Mittel, das wirklich wirkt, wie man etwa bei den Bewohnern der Alten- und Pflegeheime sieht – die Impfung. Es