Lade Inhalte...

Landespolitik

Aktionstage gegen Gewalt an Frauen

Von OÖN   26. November 2021 00:04 Uhr

Aktionstage gegen Gewalt an Frauen
Stelzer und Haberlander

LINZ. Weltweit erstrahlen anlässlich der "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" Gebäude in oranger Farbe als sichtbares Zeichen der Solidarität mit Opfern von geschlechtsspezifischer Gewalt.

Beinahe jede fünfte Frau in Österreich ist zumindest einmal in ihrem Leben von physischer oder sexueller Gewalt betroffen. Die Corona-Pandemie verstärkt häusliche Gewalt zusätzlich. Zahlen des Gewaltschutzzentrums Oberösterreich zufolge wurden 2020 insgesamt 1266 Anzeigen (990 davon weibliche Opfer) erstattet. Jede Anzeige ist eine zu viel, betonten Landeshauptmann Thomas Stelzer und Frauenreferentin LH-Stellvertreterin Christine Haberlander (beide VP). Auch das Landesdienstleistungszentrum (LDZ) sowie alle Spitäler der OÖ Gesundheitsholding werden im Rahmen der Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" von 25. November bis 10. Dezember orange beleuchtet.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

9  Kommentare expand_more 9  Kommentare expand_less