Lade Inhalte...

Innenpolitik

Zwei Angeklagte, zahllose Beschuldigte: Politiker im Visier der Justiz

11. Juni 2021 00:04 Uhr

WIEN. Gegen Kanzler, Finanzminister, den dritten Nationalratspräsidenten und mehrere Ex-Minister wird unter anderem derzeit ermittelt.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Auch wenn die ÖVP nicht müde wird, vor allem die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) wegen ihren Ermittlungen gegen türkise Politiker zu attackieren (siehe oben): Der erste Politiker, der sich vor Gericht verantworten muss, ist Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache, der Hauptakteur des die Ermittlungen auslösenden Ibiza-Videos.