Lade Inhalte...

Innenpolitik

Türkis-Grün: Wie aus dem Experiment eine Schicksalsgemeinschaft wurde

10. Dezember 2020 00:04 Uhr

In der Regierung knirscht es immer öfter, gegen einen Bruch spricht dennoch (fast) alles

  • Lesedauer etwa 2 Min
Es war gestern nach dem Ministerrat an Karl Nehammer (VP) und Rudi Anschober (Grüne), Gerüchten über einen türkis-grünen Dauerstreit samt Neuwahlspekulationen entgegenzutreten. Die beiden Mitglieder des Corona-Quartetts berichteten von "hervorragender Teamarbeit".