Lade Inhalte...

Innenpolitik

SPÖ will Zugang zur Staatsbürgerschaft erleichtern

10. Juni 2021 00:04 Uhr

WIEN. Anspruch soll bereits nach sechs Jahren rechtmäßigen Aufenthalts bestehen – Kritik von ÖVP und FPÖ

  • Lesedauer etwa 1 Min
Die SPÖ fordert einen leichteren Zugang zur österreichischen Staatsbürgerschaft. Nach sechs Jahren rechtmäßigen Aufenthalts in Österreich soll es demnach einen Rechtsanspruch auf den Erwerb der Staatsbürgerschaft geben, sofern alle anderen Kriterien erfüllt sind. Derzeit liegt diese Frist bei zehn Jahren.