Lade Inhalte...

Innenpolitik

"Solidarität mit Krediten, nicht mit Zuschüssen"

20. Mai 2020 00:04 Uhr

"Solidarität mit Krediten, nicht mit Zuschüssen"
"Mehr und mehr zur Normalität zurückkehren": Kanzler Sebastian Kurz im OÖNachrichten-Newsroom

WIEN/LINZ. Kanzler Kurz im OÖNachrichten-Gespräch über den Merkel/Macron-Plan, die Steuerreform und das Gemeindepaket

  • Lesedauer etwa 3 Min
Zuschüsse über 500 Milliarden Euro für schwer von Corona getroffene EU-Staaten: Dieser Plan von Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron ist europaweit umstritten – auch wegen der vorgesehenen Schuldenaufnahme über den EU-Haushalt.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper