Lade Inhalte...

Innenpolitik

Schlagabtausch um Pensionen

21. November 2020 00:04 Uhr

Schlagabtausch um Pensionen
Protest der SPÖ mit Taferln

WIEN. Das Ende der abschlagsfreien Hacklerregelung, den neuen "Frühstarterbonus" und eine Aliquotierung der ersten Pensionserhöhung haben die Regierungsmehrheit und die NEOS am Freitag im Nationalrat beschlossen.

Rot und Blau kritisierten Türkis-Grün massiv. SP-Sozialsprecher Josef Muchitsch: "Sie zeigen ihr wahres unsoziales Gesicht." VP-Klubchef August Wöginger sieht hingegen neben Einsparungen mehr Gerechtigkeit.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innenpolitik

3  Kommentare expand_more 3  Kommentare expand_less